News

Foto: Felix Löchner (Bayerische Staatsoper)
Foto: Felix Löchner (Bayerische Staatsoper)

 

 

Patrick Hahn leitet die Neuproduktion von "Kannst du pfeifen, Johanna" und gibt damit sein Operndebüt an der Staatsoper München. Premiere ist am 8. Juli 2017 im Rahmen der Münchner Opernfestspiele. Die Musik stammt von Gordon Kampe, für die Inszenierung zeichnet Łukasz Kos verantwortlich.


Weitere Informationen:

https://www.staatsoper.de/opernfestspiele/stueckinfo/kannst-du-pfeifen-johanna.html


 

Patrick Hahn gibt am 12. März 2017 sein Debüt mit dem Luzerner Sinfonieorchester im Kultur- und Kongresszentrum Luzern (KKL) mit einem Orchesterkonzert mit Werken von Dvořák, Milhaud, Weber und Blum.


Weitere Informationen:

https://www.sinfonieorchester.ch/de/events/fantasiestuecke


 

 

 

Patrick Hahn wird ab sofort exklusiv und weltweit von HarrisonParrott Ltd (London) vertreten.


Weitere Informationen:

http://www.harrisonparrott.com/news/patrick-hahn-signs-harrisonparrott

 

18. Oktober2016


Patrick Hahn wurde als Conducting Fellow zum Aspen Music Festival 2016 nach Aspen, Colorado (USA), eingeladen.


Das Aspen Music Festival ist eines der renommiertesten Musikfestivals seiner Art weltweit und veranstaltet im Laufe von 8 Wochen über 300 verschiedene Musikveranstaltungen- darunter u.a. Konzerte der fünf verschiedenen Orchester, Solo- u. Kammermusik, komplette Opernproduktionen und Meisterkurse.

 

10. Dezember 2015


Die brandneue DVD & CD von Hahns Oratorium "Sodom & Gomorra" ist ab sofort erhältlich!
Die Live-Aufnahme involviert das Grazer Sinfonische Orchester Capella Calliope, über 100 SängerInnen, sowie 5 international renommierte SolistInnen (Widmann, Rautenberg, Chum, Kovacic, Pepper).

Die DVD und die CD werden mit umfangreichem Booklet geliefert (Deutsch & Englisch) und können hier bestellt werden.

 

 

Hörbeispiel:

8. September 2015


 

Die Kleine Zeitung hat Patrick Hahn zum

"Steirer des Jahrzehnts" in der Kategorie Junge Vorbilder gekürt.

 

Hier geht's zum Artikel.

 

20. November 2014


 

Patrick Hahn bei seinem Debüt als Dirigent an der Ungarischen Staatsoper Budapest an der Seite vom polnischen Startenor Piotr Beczała und dem italienischem Bass-Bariton Ferruccio Furlanetto am 6. September 2014 beim Galakonzert "Ungarn für Deutschland, Opera for Europe 1989-2014".

 

7. September 2014


Auf Einladung der Ungarischen Botschaft in Österreich und der Staatsoper Budapest wird Patrick Hahn am 6. September 2014 beim Galakonzert "Ungarn für Deutschland, Opera for Europe 1989-2014" sein Debüt als Dirigent an der Magyar Állami Operaház (Staatsoper Budapest) an der Seite von Ferruccio Furlanetto, Anja Kampe, Piotr Beczała und Andrea Rost geben.

 

16. August 2014